Schaulust

Sa, 03. März, 18:00 bis 22:00 Uhr
ErfolgsImpulse2go Bremen

"Die Qualität deiner Gedanken bestimmt die Qualität deines Lebens."
Speaker: Armin Reusch, Dr. Rainer Kruth, Birgit Nieschal, Tatjana Treuner, Thomas Hoffmann, Anne Spooren, Ilona Bauer, Markus Lehmkuhl, Birgit Struwe.
Tickets unter Password „Impulse18" unter: http://erfolgsimpulse2go.de/­tickets

Foto

 

Erlebe das neue Event "Erfolgsimpulse2go" mit der Premiere in Bremen am 3. März 2018! Tanke motivierende Impulse für dein Leben! Treffe Menschen, die weiterkommen wollen! 

Lerne, was du schaffen kannst und wirst! Staunend, lachend, leicht. Und das alles live! 

9 TOP-Experten werden Dir mit Ihren Vorträgen ErfolgsImpulse2go mitgeben. 

Sei dabei und sichere Dir jetzt Deine Karten! 

2 Tickets zum Preis von einem - NUR 49,-- Euro für zwei Personen 

Buche jetzt mit dem Password „Impulse18" unter: http://erfolgsimpulse2go.de/tickets 

 

mehr Infos zu den Speakern und Vorträgen bitte downloaden

ErfolgsImpulse2go_Bremen.pdf

Do, 08. März 20:00 Uhr
Bühne Cipolla "Mario und der Zauberer"

Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik

Tickets 18,-€, ermäßigt 12,-€
per Mail tickets@buehnecipolla.de
oder unter Tel: 0421 3384468
Infos zu Reservierung/ VVK siehe unten

Foto

Foto: Marianne Menke 

Bühne Cipolla in Kooperation mit Metropol Ensemble und bremer shakespeare company präsentiert Figurentheater für Erwachsene mit Livemusik nach Thomas Mann „Du tust, was du willst. Oder hast du schon einmal nicht getan, was du wolltest? Oder gar getan, was du nicht wolltest? Was nicht du wolltest?“

Ein seltsamer Urlaub. Ein seltsamer Zauberkünstler. Mario & der Zauberer erzählt vom machtgierigen Krüppel Cipolla, der das Publikum seiner Schaubude durch Scharfzüngigkeit, verblüffende Hypnosefähigkeiten und eine seltsam faszinierende Aura in seinen Bann schlägt und zu makabren Experimenten verführt, bis das gefährliche Spiel ein bitteres Ende findet. Angesiedelt im faschistischen Italien der 1930er Jahre, in einer von Misstrauen und Intoleranz allem Fremden gegenüber geprägten Atmosphäre, ist die Novelle des Literaturnobelpreisträgers Thomas Mann eine Parabel auf die Manipulierbarkeit des Menschen allgemein. Die Bühnenfassung von Bühne Cipolla verbindet Dichterworte mit Figurenspiel und Violoncello-Livemusik zu einem Theaterabend der besonderen Art. 

Spielfassung / Regie: Sebastian Kautz Komposition / Sounddesign: Gero John
Bühne: Sebastian Kautz, Melanie Kuhl            
Figurenbau / Kostüme: Melanie Kuhl         
Maskenbau: Sebastian Kautz       
Lichtdesign: Frank Barufke; Harry Großmann, Sebastian Kautz
Es spielen Sebastian Kautz (Figurenspiel) und Gero John (Violoncello).

 

Die Tickets kosten 18 Euro, ermäßigt 12 Euro (SchülerInnen, StudentInnen und Arbeitslose mit Nachweis beim Einlass). Bei Ticketbestellung per Mail 

tickets(_AT_)buehnecipolla.de
 oder Telefon 0421 3384468 bitte Ort, Datum und Titel der Vorstellung angeben sowie Ihren Namen und Anzahl der gewünschten Tickets. Ihre Tickets gelten als reserviert und liegen an der Abendkasse ab 1 h vor Vorstellungsbeginn für Sie bereit. Vielen Dank für Ihre Bestellung!

VVK auch bei NordWest Ticket (Achtung, bei dieser Buchungsart können zusätzliche Gebühren anfallen!)