Schaulust

Foto

Die Bilanz des ersten Jahres

... spricht Bände: nach nicht mal einem Jahr Betrieb, waren und sind wir nach wie vor überwältigt von der Resonanz und dem Andrang in der Schaulust. 

Über 50 verschiedene Gruppen und Künstler, das sind knapp 500 Akteure!, aus den verschiedenen Sparten haben die Räumlichkeiten im ersten Jahr genutzt, viele davon mehrmals. 

Von der freien Varieté Gruppe, über Ausbildungsklassen von Tanz- und Theaterschulen, theaterpädagogischen Projekten, Seminare der Bremer Klinik-Clowns, Tanzfestivals, bis hin zu Profi-Theatermachern aus dem gesamten Bundsgebiet und den Niederlanden reicht die Palette der Nutzer. Nischensparten und unbekannte Gruppen finden hier ebenso einen Ort wie  Publikumsmagneten und etablierte Festivals. 

 

Hier einige unserer bisherigen Nutzer:

La Strada -internationales Straßenzirkusfestival;   Mafia Varieté freie Varieté- und Artistikgruppe (HB);    die Neffen Clowntrio (HB, Berlin, England);   The Les Clochards Pop-Rock-Comedians (Köln/ Speyer);   Hilda Projekt Sozio-kulturelles Projekt mit jungen Frauen;  tanzwerk Bremen Tanztheater;   Urban Screen Projektionskunst (Bremen);  Platzregen Straßentheater (Bremen, Berlin, Wiesbaden, CH, F, GB);  turbulenz  Tanzveranstaltung elektronischer Musik (HB);   Blaumeier Atelier (Bremen); Urban Dessert Objekttheater (PL); Charles & Erika Trash-Komik-Theater (HB);   Theater Gajes -Straßen-Großtheater (NL);  Stäx Rhythmusclown (Eifel);  Fachhochschule Ottersberg Tanztheater Abschlußklasse;    Impuls e.V. Tanztheater Abschlußklasse (HB);   Schulzentrum Rübekamp Musik-Theaterprojekt (HB);   Martinsclub Bremen;  Neotango Tango + Projektionskunst (HB);  Bundesverband Theater im öffentlichen Raum (D gesamt);    Theater Farfalle  Komik-Duo (CH, Wiesbaden);    Int. Salsa Festival (HB);    Bremer Klinik Clowns ;    Auszubildende der dm-Drogeriemärkte (HB, Karlsruhe);  Meno Straßentheater (GB); Ausarten-Festival Uni Bremen, Seminar Kultur- und Eventmanagement;    Varieté à la carte -freie Varieté- und Artistikgruppe (HB);   hyrrä! -Cirque Niveau internat. Zirkustheater (D, CA, CH, NL, IRL, ZA)  Bremer Philharmoniker & Mensch Puppe, LaLuLA Musik-Puppen-Schattentheater (HB);   Graveland Jamboree Musikfestival (HB);  Off-Road-Sommernacht -von Nord nach West Straßentheater-Tor in Kooperation mit Osnabrück, Mülheim a.d. Ruhr, Löhne / Vario:ton -neue Musik, Hochschule für Künste Bremen, Hannover;  Theater Carrouge (HB);    Ben Smalls Jongleur, Clown (GB);  Shakespeare Company Bremen ; Klang Clown Kombinat -Clownerie + Musik (HB, Oldenburg, Eifel);    KNÄCKE, Clown (HB);    Les Boutonnieres Musik (Freiburg);  Festival Neue Musik (HB);  Swinging Pool & Friends Musik (HB, Hamburg);  Hochschule für Künste Bremen & Groningen Orchesterprobe;  Theater Spielraum (HB);    Lauter Blech Blechblasensemble (HB) / START i. Niedersachsen theaterpädagogisches Projekt (Osnabrück); Kinder- und Jugendchor im Viertel e.V.; Chor der GSM Brookstrasse

 

 

 

Wir freuen uns sehr über den großen Andrang! Ist er doch Beweis dafür, dass solche Räume in Bremen knapp sind, die Schaulust sehr vielen Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlichster Couleur eine Heimat bietet und Bremen damit kulturell sehr bereichert. Als nicht subventioniertes Projekt, mit vollem privaten Risiko freuen wir uns über die vielen Freunde und Unterstützer. Crowd-Funding, also die Anschub Finanzierung durch eine Gruppe von privaten Unterstützern, hat die Schaulust mit ermöglicht -großartig!!!

Die Zuschauersitze wurden nach und nach von unserem Publikum gespendet!